Content

Auszeichnung


Die neto consulting trägt ab sofort das Gütesiegel "Top Consultant 2012". Diese Auszeichnung erhält das oberbayerische Unternehmen für seine herausragenden Leistungen in der Kategorie IT-Beratung. Überzeugen konnte neto consulting vor allem mit professioneller und kundenorientierter Arbeitsweise sowie der Spezialisierung auf die Bedürfnisse und Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen. Damit dieses hohe Beratungsniveau kontinuierlich aufrechterhalten bleibt, treiben wir unsere fachliche Personalentwicklung weiter voran.
Mehr erfahren Sie hier

Passwort
Sicherheit

Bemerkung

Die Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung zu bestätigen ist eine Aufgabe der Abschlussprüfung. Beifolgend ist das IT - gestützte Rechnungslegungssystem des Mandanten daraufhin zu beurteilen, ob die gesetzlichen Anforderungen des Systems entsprechen, insbesondere der abgebildeten Ordnungsmäßigkeits- und Sicherheitsanforderungen gemäß den Vorgaben IDW RS FAIT 1 bis 3.

Leistungen

Für die Beurteilung des IT-Umfeldes und die Wertung der zur Buchführung genutzten Software bietet neto Consulting Ihnen folgendes Leistungsspektrum an:

Mehr Informationen

edv sachverständiger

EDV SachverständigerIT Security ManagementIT Business Services
IT-Systemprüfung (IDW PS 330, 331)
PDF Drucken

IT-Systemprüfung und Prozessanalysen

Ohne die Verwendung von IT-Systemen ist eine fortschrittliche Rechnungslegung ist nicht mehr vorstellbar. Gegenwärtig dient die Rechnungslegung auch der Überwachung und Steuerung von Unternehmensprozessen – also mehr als das Führen von Inventaren und Büchern. Dies bedingt eine mehrschichtige und integrierte IT-Systemumgebung, um die vielgestaltigen Entwicklung von entscheidungsrelevanten Kennzahlen zu unterstützen. Dieser direkte Einfluss auf die Steuerung und Überwachung des Unternehmens bedingt eine unverzügliche, zuverlässige und aussagekräftige Verfügbarkeit der Daten – folglich Informationen. Die Rechnungslegung und die IT-Systemumgebung sind letztendlich unter dieser Betrachtung ein kritischer Erfolgsfaktor für das Unternehmen – besonders im beständigen Wettbewerb.

Die Illustration der Geschäftvorfälle eines Unternehmens, somit die Buchführung, wird heutzutage fast immer durch die Aufbietung von IT-Systemen geführt. Eine enge Verflechtung mit den operativen Systemen des Unternehmens ist demzufolge unumgänglich. Die demzufolge notwendige technische Integration von so genannten ERP-Anwendungen (beispielsweise SAP, Oracle, Navision, Sage KHK, Intex und zunehmend OpenSource Lösungen) ist für einen Zugriff auf den kollektiven Datenbestand integrativer Bestandteil. Für die Bilanz bzw. GuV (Gewinn- und Verlustrechnung) notwendigen Daten werden in diesen Systemen vorgehalten und nach der Verdichtung bilden diese die Basis für den Jahresabschluss. Für diverse Interessengruppen steht dieser im Zentrum der Betrachtung und daraus ergibt sich eine gemeinsame Anforderung: Die Resultate der Rechnungslegung und folgende der Jahresabschluss muss zuverlässig und fehlerfrei sein.

Für Sie überprüft neto consulting die Ordnungsmäßigkeit und die IT-Sicherheit der relevanten Anwendungen und der IT-Systeme bzw. der IT-Systemumgebung auf Basis von Vorschriften, Verlautbarungen und ergänzenden nationalen und internationalen Anforderungen. Hierbei finden unter anderem Berücksichtigung das Handels- und Steuerrecht (HGB §§ 238 ff. und 257, AO §§ 145 – 147), Prüfungsstandard der IDW PS 330 ergänzend RS FAIT 1 bis 3 sowie das GoBS und die Vorgaben gem. GDPdU. Erweitert prüfen wir nach Notwendigkeit auch nach MaRisk und dem KWG (§ 25a). Zunehmend betrachten und bewerten wir darüber hinaus die Prozesse im Umfeld der IT-Systeme und der Rechnungslegung.

Die folgenden Bereiche stehen im Mittelpunkt der IT-Systemprüfung / Prozessanalysen:

  • IT-Umfeld
  • IT-Strategie
  • IT-Organisation
  • IT-Infrastruktur
  • IT-Anwendungen
  • IT-gestützte Geschäftsprozesse
  • IT-Überwachungssystem
  • IT-Outsourcing



Nach Abschluss der Prüfungsdurchführung läst sich feststellen, ob nachfolgende oder begleitende Prüfungen zur Entwicklung und/oder Implementierung (IDW PS 850) durchgeführt werden sollten.

Darüber hinaus bietet neto consulting die Prüfung von internen Kontrollsystemen (IKS) – folgend dem IDW PS 261 - an. Der schnell fortschreitende technologische Entwicklung und das damit verbundene steigende Outsourcing der IT-Infrastruktur an Dienstleiter trägt neto consulting durch die Prüfung der Angemessenheit und Funktionsfähigkeit des internen IKS des IT-Dienstleister ebenfalls Rechnung (IDW PS 951/SAS 70/ISAE 3402).

Mögliche Motive dieser IT-Systemprüfungen sind die Bewertung/Testierung von:

  • ERP- und CRM-Anwendungssystemen
  • E-Commerce-Systemen
  • Schnittstellen / Datenmigrationen
  • Betriebssystemen / Netzwerken
  • System- und IT-Mergern (PCIDSS)
  • Releasewechseln (Change Management)
  • WebPortalen(PTest)
  • Archivierungssysteme (Dokumente und E-Mail)
  • Dokumentenmanagementsystemen (DMS)
  • COBIT / ITIL Assessments
  • IT - Risikomanagement